Lucha Libre

Lucha Libre

Jean und Aurélie waten – wie viele Paare – oft durch den Beziehungssumpf und erleben dabei verschiedene typische Zustände wie endloses Argumentieren, fehlendes Vertrauen, Überreaktion, stures Schweigen, Weinen, Schreien und viele mehr. Jean und Aurélie sind aber auch die wissenschaftlichen Beobachter ihrer eigenen Kämpfe – sie sortieren, kategorisieren und analysieren und machen sie in Grafiken sichtbar oder packen alles in Archivboxen.

Ein heiter surrealer Film der typische Paarkonflikte kreativ durchleuchtet.

Regie: Ann Sirot
Land: Belgien
Länge: 12:00
Sprache: Französisch mit UT

  • Genre:Komödie
  • Kurzinfo:Jean und Aurélie waten durch ihren Beziehungssumpf und analysieren ihre typischen Zustände.
Zurück

Vorstellungen